Unbenanntes Dokument
now          and             then

Glasscherbe(n) online    Gratis bloggen bei
myblog.de

sehr interessant

Ich dachte mir: "Guck ich doch einfach nochmal in meinen alten Blog rein"
Und was seh ich da? Gestern waren 10 Besucher hier?! Wieso?
Ich schreibe hier doch gar net mehr *lol*

Aber echt interessant, was sich hier so alles verändert hat... :-) Zum positiven... naja... ob sich gewisse Blogs verändert haben weiß ich net, aber was solls ... nettes Zusatzzeugs hier.

Nunja, ich bin derweil hier zu finden: [klickstduhier]
5.3.06 09:25


f?r die Leute, die hier anscheinend mitgelesen habe und nie n Kommentar geschrieben haben: Falls es euch schon aufgefallen ist: Ich bin nicht mehr da. Wie ihr auf meinen neuen blog kommt, k?nnt ihr schon selber herrausfinden!
Ich hab n alle, von denen ich wei?, dass sie mitlesen ne Mail geschickt... aber es ist nicht schwer raus zu bekommen
15.5.05 14:52


grummel

Schrieb ich nicht neulich, dass irgendjemand etwas dagegen haben muss, dass ich joggen gehe, weil immer, wenn ich UNI habe sch?nes Wetter ist und wenn ich Zeit zum joggen h?tte es sch?ttet wie als w?llte jemand die Welt ?berschwemmen?!

Heute Morgen:
Ich erwache, gucke aus dem Fenster und sehe folgendes:
bew?lkt aber trocken.
Oh man, so schnell war ich noch nie aus dem Bett. Ich bin schnell auffn Klo, hab schnell meine Sachen angezogen zum joggen und auf einmal h?re ich da etwas gegen meine Fensterscheibe pochen: REGEN
Jetzt regnet es schon wieder. Ich bin schon krank verdammt. Ich habe seit 2 Tagen die Nase komplett zu und leichte Kopfschmerzen, da geh ich gewiss nicht im Regen joggen, damit ich dann heute Abend auf Carolins Geburtstag und bei Ingo Oschmann komplett flach liege *heul*

Wieso hat jemand was dagegen, dass ich joggen gehe?!
7.5.05 10:52


UNI-WLan

Juchuuuu UNI-WLan geht! Man sollte es kaum glauben, aber ich habe es geschafft.
Sitze gerade im H?rsaal 1199 und warte darauf, dass unser Prof kommt...
Carolin sitzt gerad neben mir und erz?hlt mir was vom Fu?ballspiel
Und sie isst einen Schokomuffin... den sie aber schon mit mir geteilt hat. (soll ich schreiben) *h?h?*
Sehr uninteressant, gell? Wollte nur was schreiben, jetzt wo das WLan geht *jubeljubel*

Sch?nen Tag noch
6.5.05 10:11


today

So, bevor ich nun immer einen Tag hinterher hinke, mal was ?ber heute.
Heute Morgen habe ich halt noch ein wenig ?ber FE im Internet rumgesucht.
Danach war ich bei Diana, die vorz?glich gekocht hat. *mjamm* War echt supersuper lecker *begeistertsei*
Danach haben wir mehr oder weniger an unserem Referat n bisserl was gemacht und haben dann noch geredet, geredet und geredet.

So und damit der Eintrag nicht ganz so unsinnig wird:
Die Welt ist klein... wissen wir ja alle. Da haben sich Diana und ich auch dr?ber unterhalten. Was man manchmal f?r Leute trifft ist schon faszinierend.
Irgendwie ist unser Gespr?ch wohl "belauscht" worden... meine Vermieter haben gerade G?ste.... na und woher kommen die? Richtig, aus Siegen!
Ich lauf so gen?sslich zu meiner Wohnung als ich hier ein Auto einbiegen sehe mit "SI" als Kennzeichen... ich dachte echt ich h?tte mich verguckt, aber wirklich und wahrhaftig... da parkt ein SI-Auto vor der Gastst?tte.
Wahnsinn...
Kenne die aber nicht... aber okay, Siegen ist ja auch dann schon etwas gr??er... aber das w?rs echt noch gewesen, wenn ich die gekannt h?tte *hihi*

Will am Wochenende nochmal richtig kochen und habe eben erstmal meine Kochb?cher durchforstet... bin mir aber noch nicht so sicher was ich machen will, weil ich f?r viele Sachen echt Dinge kaufen muss wo ich den Rest niemals gegessen bekomme bis die schlecht sind *m?ff*
Nicht gut... w?rde gern richtig sch?n gro? was kochen, aber naja... mal schauen.
5.5.05 23:21


yesterday

Eigentlich wollte ich ja was zu Heute schreiben, aber da ich den gestrigen Tag nicht au?er acht lassen wollte nun erstmal dazu.

Ich bin Nachmittags los um mich mit Naddl und Anne wegen unserem Referat von den Antiken Heilg?ttern zu treffen.
Als ich losgegangen bin war es zwar bew?lkt am Himmels aber es hat nicht geregnet.
Gut so, denn ich habe ja bekanntlich keinen Schirm. (n?tzt bei dem Sturm ja eh nie lange was)
Ich war vielleicht gerade 50 - 100m weit von meiner Wohnung weg als es aus dem Nichts anfing zu sch?tten ... ach was sag ich sch?tten ... es war ein richtiger Platzregen und sogar kurzzeitig kleinen Hagelk?rnern. Und ich ohne Schirm und noch 500m bis zum Bahnhof.
Ich erstmal meine Beine in die Hand genommen und zum Bahnhof gejumped. Als ich dann an mir runter sah, sah ich folgenderma?en aus: Es war alles klitschnass und meine Hose war nicht mehr beige sondern mit schwarzen Punkten geziert. Noch dazu hatte ich das Gef?hl auf Wasser zu laufen. Alles tropfte an mir runter... so nass war ich schon lang net mehr.
Das erste was ich mir in Freiburg gekauft habe: Einen Schirm f?r 2? bei DM... *puh*
Okay habe dann schnell meine Sachen bei M?ller erledigt, mir meine Karte f?r Ingo Oschmann gekauft und bin schnell ins KGIII gerannt um mich wenigstens dort mal kurz unter den F?n zu "stellen" (also ein Bein drunter zu halten) und nat?rlich zu puschen.
Danach also wieder raus in den Regen und Richtung Institut f?r Geschichte der Medizin. Haben dort halt unser Referat zuende gemacht und ich muss sagen: Ich war wirklich nass bis auf die Haut, denn selbst das T-shirt unter der Jacke war klitschnass.

Gegen 17Uhr bin ich dann wieder Richtung Bahnhof getuckert wo ich auch schon Deborah (mit der tanz ich beim UNIsport) getroffen habe.
Wir sind dann halt zusammen zum UNIsport und es war wie immer megaaffenhammergenial.
Sie tanzt zus?tzlich auch noch in einer Tanzschule namens NextStep hier in Freiburg und die sind wohl die billigsten hier und naja... ich w?rde sagen ab nach den Pfingstferien werde ich dort auch tanzen *beschlosenhab* Endlich wieder tanzen!!!
5.5.05 20:03


 [eine Seite weiter]